Fotografieren

Die Fotografie ist die einzige Sprache, die man überall auf der Welt versteht.

Es ist nicht die neueste Kamera-Ausrüstung oder die erweiterten Photoshop-Kenntnisse, die für mich gute Fotografie bedeuten. Vielmehr das unverfälschte Bild, das aufmerksame Auge des Fotografen das neue Perspektiven findet und das Glück zur richtigen Zeit am richten Ort zu sein.

Meine Lieblings-Motive findet ihr in folgenden Kategorien:

Neue Technologien wie 360-Grad-Kameras und Virtual Reality Brillen bieten eine besonders immersive Weise die Welt wahrzunehmen – hier ein Beispiel. Hinweis: Der Bildausschnitt lässt sich verändern.

Mehr Bilder findet Ihr auf meinem 500px Profil.